Gesundheit und Schönheit sind erstrebenswert, aber selten ohne eigenes Zutun lange zu erhalten. Sport und gute Pflegeprodukte tragen zu mehr Wohlbefinden bei. In Auerbach stehen dafür "Human Personal Group Training" und das Kosmetikstudio "Unwiderstehlich" zur Verfügung.




Franziska Krapp verwendet in ihrem Kosmetikstudio nicht irgendein Makeup, sondern nur Produkte mit guten Inhaltsstoffen. Foto: Brigitte Grüner


"Die Haut ist unser größtes Organ. Wir sollten ihr oft Gutes tun", sagt eine, die es wissen muss: Franziska Krapp ist seit April 2015 mit einem Kosmetikstudio in Auerbach vertreten. Am Unteren Markt hat sie vor knapp einem Jahr ihr Traumstudio eingerichtet. Auf fast 70 Quadratmetern ist Platz für einen Wartebereich mit gemütlichem Sofa, einen Empfangsbereich, in dem aus einem großen Sortiment an Pflegeprodukten und Makeup ausgewählt werden kann, und einen großzügigen Raum mit Luxusliege. Während der Behandlung können sich die Kundinnen bestens entspannen, denn die Liege ist sogar beheizbar.

PFLEGEPRODUKTE VERBESSERN DAS HAUTBILD DAUERHAFT

Für Franziska Krapp steht bei ihrer täglichen Arbeit die Gesundheit an erster Stelle. Sie hat sich daher auch ganz bewusst für Pflegeprodukte von "Environ" und "AND skincare" sowie Kosmetika der Firma "Jane Iredale" entschieden. Der Hersteller bietet ein Mineral-Make-Up, das die Haut atmen lässt. Nicht nur viele zufriedene Kundinnen, sondern auch Hautärzte vertrauen diesen Produkten. Die pflegenden Produkte der renommierten Firmen verschönern nicht nur das Hautbild, sondern verbessern es dauerhaft.
"Eine schöne Haut fördert Gesundheit, Ausgeglichenheit und Selbstvertrauen" hat die Kosmetikerin, die auch Bräute für den schönsten Tag des Lebens schminkt, schon bei vielen Kundinnen festgestellt. Die 31-Jährige aus Sulzbach-Rosenberg hat vor der Ausbildung zur Kosmetikerin schon verschiedene andere Tätigkeiten ausgeübt, unter anderem als Sekretärin bei der Raiffeisenbank Auerbach-Freihung. Doch jetzt hat sie ihren Traumjob gefunden. Nach Stationen in der Marktpassage und in der Heinrich-Stromer- Straße fühlt sie sich in den neuen Räumen am Unteren Markt 16 richtig wohl. Das spüren auch die Kundinnen.
Termine vereinbart Franziska Krapp mündlich, über Facebook oder telefonisch unter (0151)68190532. Auch Auerbach-Gutscheine können bei ihr eingelöst werden.





Die Coaches von „Human Personal Functional Training“ (v.l. Olé Hübner, Cathi Krampe und Florian Denk sowie – nicht im Bild - Manuela Zeitler) stehen für funktionelles Training in kleinen Gruppen. Foto: Brigitte Grüner




HUMAN-WORKOUTS STEHEN FÜR KLEINE GRUPPEN UND GUTE QUALITÄT

"Die Fitness-Branche ist stark im Wandel" sagt Florian Denk. Er ist der Geschäftsführer der "Human Personal Group Training" und weiß, wovon er spricht. Der Michelfelder ist nicht nur einer der vier Coaches von "Human", sondern auch Initiator und Motor. Vor etwa zwei Jahren fing alles am Hartplatz hinter der Helmut-Ott-Halle an. Denk trainierte mit einigen Gleichgesinnten nicht nur Kraft, Koordination und Ausdauer, sondern auch Körperspannung, Balance und vieles mehr. Diese Art des Fitnesstrainings kam so gut an, dass immer mehr Interessierte mitmachen wollten. Nach einer intensiven Planungsphase entschied sich der "harte Kern" um Florian Denk dazu, eine eigene Sportstätte zu eröffnen.
Anfang 2017 hat die Gruppe die frühere Immobilie der OBAG am Grünhof 35c, die zuletzt als Lager für einen örtlichen Handwerker gedient hatte, gemietet und die Räume mit viel Herzblut und Eigenleistung zu einem modernen und funktionellen Trainingsraum umgebaut. Ein spezieller Boden und ausreichend Equipments für die Workouts wurden angeschafft: Langhanteln, ein Rig für Klimmzüge, Holzkisten für Box Jumps, Medballs, Kettlebells und mehr. Die Begriffe kommen alle aus dem Englischen, da der Sport "CrossFit" aus den USA nach Europa kam. Neben der Trainingsfläche von rund 110 Quadratmetern gibt es Umkleiden und Sanitäranlagen auf insgesamt etwa 20 Quadratmetern. Es wurde richtig investiert. Eröffnung war im September 2017.

NEBEN WORKOUTS GIBT ES BALD AUCH YOGA-KURSE

Statt Massenbetrieb auf Fitnessgeräten gibt es bei "Human" ein Training in kleinen Gruppen. Funktionalität und für den Alltag wirklich brauchbare Fitness stehen im Vordergrund. Das Trainerteam besteht aus Florian Denk, Catharina Krampe, Olé Hübner und Manuela Zeitler. Alle vier können auf einen langjährigen Erfahrungsschatz zurückgreifen und haben zudem entsprechende Trainerausbildungen gemacht. Trainingseinheiten gibt es täglich um 17 Uhr und 18:15 Uhr. Der zuständige Coach und das Fitnessprogramm wechseln. Neu sind Yoga-Einheiten, die am Montag und Mittwoch angeboten werden. Die Mitglieder haben über eine App Zugang zum Trainingsplan und melden sich zu den gewünschten Workouts an.
Infos für Interessierte - auch zu Training, Team, Terminen und Beiträgen – finden sich im Internet unter www.human-auerbach.de.



Redation und Fotos: Brigitte Grüner

Gewerbeverein
Attraktives Auerbach 

"Wir sind Ihre zuverlässigen
Partner vor Ort"  

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch den Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr erfahren Zur Kenntnis genommen